Lichtblick bei der DM Mixte war der Gewinn des B-Turniers von Fred und Colette gegen Karola und Markus Herrmann. Gratulation! Dadurch wurde mal wieder die Berliner Fahne auf einer DM geschwenkt. Das Schwenken hat Anneli übernommen.

Die Qualitätsplätze für Berlin sind leider futsch, da insgesamt nur ein Spiel in der Poulerunde gewonnen wurde. So spielten alle 4 Berliner Teams das B-Turnier. Leider kamen schon im 1/32 Finale Berlin 01 (Birgit, Martin) gegen Berlin 02 (Franzi, Norman). Berlin 01 konnte das Spiel knapp gewinnen, verlor aber anschließend gegen Bayern 04. Im 1/8 Finale am Sonntagmorgen trafen dann die beiden andern Berliner Teams aufeinander. Anneli und Alex mussten sich schließlich den späteren Siegern geschlagen geben.

Und hier noch der Poule 33 – sehr beliebter Aufenthaltsort am Samstag …

Gratulation den Deutschen Meistern Mixte Heike Raab-Faci und André Skiba und den Vizemeistern Nicole Schulz und Jonathan Albiger.

Ein ganz besonderer Dank geht auch an die vielen freundlichen Helfer vom TSV Grünwinkel – es war schön bei euch.

Martin