40 Spielerinnen und Spieler wollten Berliner Meister 2016 im Tête-à-tête werden und 23 kämpften um den Tireurtitel. Gut vorbereitet von Z88 ging es pünktlich los. Hier die Ergebnisse und die Siegerfotos.

Berliner Meisterschaft Tête-à-tête

1. Jean-Francois Mores

2. Malek Limam

3. Jonathan Lys und Laurent Brizard

Berliner Meisterschaft Tireure

1. Malek Limam

2. Laurent Brizard

3. Sebastian Junique und Jean-Francois Mores

Das Finale Tête-à-tête zwischen Malek und Jean

Hier die Finalisten: Jean-Francois Mores ist der Berliner Meister 2016. Malek Limam bekam Silber. Die beiden 3. Plätze gingen an Laurent Brizard und Jonathan Lys (kein Foto, da Jo nach dem Halbfinale nach hause wollte. Er hatte in der Nacht zum Sonntag das Nocturne bei Petanquistan gespielt und gewonnen)

Berliner Tireurmeister 2016 mit 49 Punkten wurde Malek Limam. Laurent Brizard, der im Halbfinale gegen Jean noch 42 Punkte erreichte, unterlag im Finale mit 34 Punkten.

Die 3. Plätze im Tireurwettkampf gingen an Jean-Francois Mores und Sebastian Junique.

Das B-Turnier gewann Joel Delory gegen Rolf Bergmann.

Herzlichen Dank an die Organisatoren von Z88.

Martin